Puma auf Bali

Gibt es wohl einen besseren Monat zum In-die-Wärme-Flüchten, als den Januar? Sonja aus unserer Marketingabteilung hat sich mit ihrer Bali-Reise einen Herzenswunsch zur besten Reisezeit erfüllt. Wie passend, dass Paula, Yogalehrerin auf Mallorca und ihre „Herzensfreundin“, dabei war.
Leggings „Explosive Heather“, in Anthrazit, Puma € 69,99 Vorteilspreis für Bonus-Card Inhaber: nur € 59,99 - Tanktop mit silbernem Front-Print, in Rosé, Puma € 29,99 - Sneaker, in Rosé, Puma € 69,99 - Sport-Bra mit silbernem Front-Print, in Rosé, Puma € 29,99

Während Yoga von immer mehr Menschen auf der ganzen Welt „entdeckt“ und praktiziert wird, ist man auf Bali laut Sonja im Yogahimmel. Bis zu 100 Kurse pro Woche werden in Ubud von einem Yogastudio mitten im Dschungel angeboten. Und dennoch stehen die Yogis und auch Sonja und Paula teilweise über 2 Stunden an, um an Kursen wie „Ecstatic Dance“ teilzunehmen. Unter anderem in ihrem kleinen, liebevoll und familiär geführten Hotel mit nur 9 Zimmern entstanden die Fotos mit den Yoga-Outfits von Puma.

Besser hätten die beiden wohl nicht ausgestattet sein können, denn in der zweiten Urlaubswoche stand das sehr fordernde Ashtanga-Yoga auf dem Plan. Spätestens hier kamen sie dann so richtig ins Schwitzen. Dank Windbreaker in zartem Rosé waren aber sogar Regentage – und von denen gibt es im Januar auf Bali viele – eine willkommene Abwechslung.

Ja, man darf ruhig neidisch werden ;-)

Windbreaker, in Rosé, Puma € 49,99
Diese Stories könnten Dir auch gefallen.