Kühlende Materialien für heiße Tage

Wer sich nämlich richtig kleidet, kann die Hitze-Mattheit im Sommer vermeiden. Wir verraten, was Sie jetzt tragen sollten. Ein Blick ins Etikett hilft garantiert. Denn nicht jedes Material – auch, wenn es sich noch so leicht anfühlt – ist auch für den Sommer geeignet.

Leinen ist für viele immer noch der Sommerstoff schlechthin und hält durch seine Webung tatsächlich Hitze ab. Vorteilhaft ist außerdem, dass Leinen Feuchtigkeit gut aufnimmt und schnell wieder trocknet. Es muss jedoch beachtet werden, dass der super Stoff kaum dehnbar ist und super schnell knittert. Daher ist das kühlende Material nichts für absolute Bügel-Muffel .

Leinen-Styles für die Damen 

s. Oliver Leinenhose 59,99€
Marc O´ Polo Kleid 159,95 €
Opus Bluse 55,95€

Leinen-Styles für die Herren

s. Oliver Leinenhemd 39,99€
Fynch Hatton Leinen-Hemd 59,99€
Fynch Hatton Leinen-Hemd 59,99€

Als Rohstoff der Lyocell-Faser dient der Eukalyptus-Baum von nachhaltig bewirtschafteten Plantagen. Das Material weist als besondere positive Eigenschaften Atmungsaktivität, Reißfestigkeit und Feuchtigkeitsregulierung auf. Die Herstellung von Lyocell gilt zudem als besonders umweltfreundlich.

s. Oliver Hose 49,99€
Vero Moda Damen Shirt 14,99€
Vero Moda Kleid 39,99

Aber auch der Klassiker Baumwolle sorgt mit seiner Atmungsaktivität für entspannte Sommertage. Aufgrund der Saugfähigkeit und der Hautverträglichkeit gehört Baumwolle zu einen unserer Lieblingsmaterialien an heißen Tagen.

Hose Alberto 99,95€
Tom Tailor Hemd 49,99€
Eterna Hemd 59,95€

Die luftig leichten Materialien findet ihr in unseren Stores und in unserem Onlineshop www.shop.ramelow.com.

Diese Stories könnten Dir auch gefallen.