Nach Oben
von Nele
Der Frühling hat begonnen, höchste Zeit sich den Füßen wieder zu widmen! Schöne Füße? Brauchen Pflege! Socken aus? Sandalen an? Nicht so schnell! Noch ist es ja viel zu kalt. Aber dennoch freuen sich unsere Füße jetzt wieder über eine Wellness-Behandlung um frisch herausgeputzt in den Sommer zu starten. Wer das Nagelstudio oder die medizinische Fußpflege auslassen möchte, kann seine Füße auch prima zu Hause in Form bringen. Mit einigen Tipps geht es nämlich ganz einfach. Zuerst solltest Du die Füße schön reinigen. Hornhaut adé. Hier hilft meist schon ein Bimsstein. Dann die Füße mit einer Fußmaske verwöhnen. So gibst Du ihnen eine Ladung Feuchtigkeit zurück. Zutaten: 1/2 Zwiebel 1 Teelöffel Salz 2 Esslöffel Olivenöl Alle Zutaten miteinander vermengen, die Mischung sanft auf die Füße auftragen und einmassieren, anschließend in ein Baumwolltuch wickeln und eine Stunde einwirken lassen. Dabei wirkt die Zwiebel antibakteriell und das Olivenöl nährt trockene Haut. Ein regelmäßiges, lauwarmes Fußbad tut übrigens auch wunderbar gut! Jetzt geht es ans Lackieren! Um die Fußnägel richtig in From zu bringen, die Nagellhaut vorsichtig zurückschieben und dann mit einer Lieblingsfarbe lackieren
von Ramelow
Die Glamour sagt „Steppjacken sind die neuen Daunenjacken“. Die Jacken, die jetzt wieder hip sind, müssen wir Dir ans Herz legen! Die wattierte Alternative zur Daunenjacke ist nämlich ultraleicht und trotzdem richtig schön warm. Für unseren Look of the Week könnte man eigentlich auch sagen: eine Jacke – zwei Looks. Denn unsere Stephie trägt eine Wendejacke von Babara Lebek. Die eine Seite mit auffälligem Print, die andere einfarbig Blau. Die Steppjacke lässt sich besonders zu schlichten Looks kombinier
Lightdaunen-Jacke, Barbara Lebek € 99,99; Shirt, More & More € 35,99 ; Jeans, Opus € 79,95; Tasche, Suri Frey € 39,99
von Ramelow
An manchen Tagen willst Du einfach keinen Sport machen. Aber Du hast es nie bereut, wenn Du es doch getan hast… Nach einer längeren Sportpause bedarf es vielleicht etwas mehr, manchmal aber auch nur einen kleinen Stupser. Egal in welcher Situation Du bist, wir haben unsere besten Tipps zur Motivation für Dich gesammelt.1. Hab' Dein Ziel im Blick!Mache Dir klar, warum Du eigentlich Sport machen willst! Wenn Du es aus der richtigen Motivation heraus machst und Dein Ziel vor Augen hast, läuft die Sache mit dem Sport fast
von Ramelow
Die perfekte Jacke für die Übergangszeit? Unser Look of the Week mit Niels zeigt, dass die Steppjacke längst ihr spießiges Image abgelegt hat! Ideal für kühle Morgenstunden, wechselhaftes Wetter und leichte Outdoor-Aktivitäten, ein echter Allrounder