Bosszoom
Bosszoom
Bosszoom
Boss

Boss - Herrenwäsche


Der Lifestyle-Konzert HUGO BOSS wurde 1924 als Handwerksbetrieb gegründet. Vorerst musste sich das Unternehmen als Kleiderfabrik im zweiten Weltkrieg und dem Nationalsozialismus durchsetzten. Seit den 1950er Jahren wurden Herrenanzüge nach Aufträgen geschneidert, bis sie 1960 als Serie produziert wurden. Mit der Aufnahme von Herrenanzügen in das Produktsortiment wurde der Grundstein für die weitere Unternehmensentwicklung gelegt.

Die Herrenkollektionen, die zu Beginn der 1870er Jahre auf den Markt kamen, überzeugten mit hochwertiger Qualität. Die Marke BOSS wurde 1977 eingetragen und ist seit dem erfolgreich am Markt vertreten.

Bereits seit 1993 fährt der Modekonzern mit der Dreimarkenstrategie. Neben der Kernmarke Boss ergänzen die nun die Marken HUGO, BALDESSARINI, BOSS Orange und weitere Marken das Produktangebot und bringen progressiven-innovativen Stil und luxuriös-anspruchsvollen Appeal an den Mann, sowie Frauen und Kinder seit dem Jahr 2000.

Buchholz:

1. OG

Heide:

2. OG

Schenefeld:

EG

Elmshorn:

EG

Uelzen:

1. OG

 
Follow us